FrauenOrteReisen

Das Projekt " FrauenOrte" - Frauengeschichte in Sachsen-Anhalt entstand als Korrespondensprojekt zur EXPO 2000. Von Anfang an waren die "FrauenOrte" mit den ca. 60 Tafeln als Angebot für Entdeckungsreisen in Heimat, Region und Land angelegt, um Geschichte des Landes über spannende exemplarische Persönlichkeiten zu erzählen, die historische Spuren hinterließen: Frauenbilder, Frauenrollen, Frauenträume und Frauenkarrieren. Für Busunternehmen und andere Anbieter oder interessierte Gruppen geeignet.